Sanierung Werkleitungen Erstfeld innerorts

Die Zustandsuntersuchung der K2 Gotthardstrasse hat gezeigt, dass die Strasse in einem schlechten Zustand ist und in den nächsten Jahren instand gesetzt werden muss. Im Projektperimeter befindet sich heute ein Mischsystem, in das neben dem Abwasser und dem Strassenabwasser auch zwei Bäche eingeleitet werden. In Zukunft sollen diese Medien separat gefasst und in einem Trennsystem abgeleitet werden. Zeitgleich werden die Wasserversorgung sowie die Elektro-Installation der Gemeindewerke Erstfeld erneuert.

Bauherrschaft: Abwasser Uri, Gemeindewerke Erstfeld, Baudirektion Uri

Bausumme: ca. 14 Mio.

Termine: Ausführung: Realisierung 2020-2022

Leistungen: Vorprojekt - Ausführungsprojekt